Zeigt alle 32 Ergebnisse

HANDPFEIFEN

Handpfeife rauchen wie ein moderner Ureinwohner? Kein Problem, denn mit unseren Handpfeifen kannst du nicht nur die Friedenspfeife rauchen. Stöbere durch unser Pfeifensortiment und entdecke deine persönliche Lieblingspfeife. Wir bieten dir Pfeifen aus fünf verschiedenen Materialien: Metall, Holz, Glas, Keramik und Stein. Je nach eigenen Vorlieben und Bedürfnissen haben wir bestimmt die richtige Handpfeife für dich lagernd!

 

17,90 inkl. MwSt.

Purpfeife und Handpfeife

Eine Purpfeife beschert dir einen unverfälschten Hit deines Lieblingskrautes ohne jegliche Tabakschadstoffe. Handpfeife ist der Obergriff für alle möglichen Arten von handlichen, kleinen Pfeifen. Grundsätzlich dienen Pfeifen dem Konsum von Tabak und Kräutern und das schon seit Jahrhunderten. Sie sind Rauchinstrumente bei welchen in einer Brennkammer der Tabak / das Kraut verbrennt und der entstehende Rauch über einen Holm zum Mundstück und schließlich in den Mund geführt wird.

Handpfeifen sind prinzipiell sehr simpel aufgebaut. Sie bestehen aus einer Brennkammer für das zu verbrennende Material und einem Holm der zum Mundstück führt. Heutzutage gibt es bereits viele Modelle in welche man einen Aktivkohlefilter einbauen kann. Für viele Kenner zählen vor allem die Pfeifen der Marke actiTube, in die sich Aktivkohlefilter einsetzen lassen, zu den absoluten Spitzenprodukten.

Funktionsweise von einer Purpfeife und Handpfeife

Der Gebrauch einer Pfeife ist so einfach wie der Aufbau selbst. Man füllt den Pfeifenkopf mit Tabak oder Kraut. Anschließend entzündet man das ganze Gemisch und es entsteht Rauch. Durch das Einatmen wird der Rauch durch den Holm gezogen. Sollte sich ein Filter in der Pfeife befinden, wird der Rauch von Schadstoffen gereinigt und gekühlt. Schlussendlich gelangt der Rauch über das Mundstück in den Mund und somit wenn gewollt in die Lunge. Das Mundstück wird üblicherweise beim Rauchen mit den Zähnen im Mund gehalten. Es gibt jedoch auch Modelle bei welchen man die Pfeife sowohl mit Lippen als auch mit den Zähnen halten kann.

Pfeifenmaterialien in unserem Headshop

•  Metall: Metallpfeifen sind stabil und praktisch. Sie weisen eine hohe Hitzebeständigkeit auf und sind einfach zu reinigen.
•  Holz: Holzpfeifen können aus verschiedenen Holzarten bestehen wie z.B. Bruyère, Nussbaum, Olivenbaum, Rosenholz oder Birnenholz. Sie liegen angenehm auf den Lippen und sind stabiler als Glaspfeifen. Außerdem wird der Geschmack nur gering verfälscht. Die Reinigung ist jedoch nicht ganz so einfach als wie z.B. bei Metallpfeifen.
•  Glas: Der größte Vorteil an Glaspfeifen ist, dass sie absolut keinen Geschmack abgeben. Wie auch bei den Metallpfeifen gestaltet sich die Reinigung als einfach. Eine Besonderheit von Glaspfeifen ist, dass sie verschiedenste Formen annehmen und Verzierungen aufweisen können.
•  Stein: Pfeifen aus Stein und Kristall sind geschmacksneutral. Außerdem zählen sie zu den robusteren Arten von Pfeifen. Sie sind in vielen verschiedenen, teils auch individuellen, Formen und Farben erhältlich. Schließlich sieht nicht jeder Stein oder Kristall gleich aus.
•  Keramik: Dieses Material bietet viele Möglichkeiten an unterschiedlichsten Gestaltungen bezüglich Aussehen und Farbe. Zusätzlich gibt es keinen Eigengeschmack ab und lässt dich somit dein Gemisch in voller Vielfalt genießen.

Pfeifenzubehör

Mit der Pfeife alleine hat sich die ganze Sache aber noch nicht erledigt. Für den Gebrauch benötigt man Siebe damit keine Rückstände und Co. in den Holm und dadurch eventuell in den Mund gelangen. Zudem sollte die Pfeife einer regelmäßigen Reinigung unterzogen werden, damit sie bei der nächsten Nutzung sauber ist und tadellos funktioniert.

Purpfeifen & Handpfeifen kaufen im Donaulife Headshop